Wir produzieren Stop Motion Filme, Kommunikationsagentur DQ

Aktuell ist das Internet – vor allem Social Media – voll von Videos, in denen animierte Figuren, etwas abgehakt, über die Bildschirme hüpfen, tanzen, fahren und laufen. Stop Motion nennt sich diese Technik.

Stop Motion ist eine Filmtechnik, bei der durch Aneinanderreihung einzelner Frames eine Illusion von Bewegung erzeugt wird.
Zwar ist die Technik mit einfachen Mitteln – in unserem Fall LEGO – realisierbar, allerdings sehr zeitaufwendig und nichts für Ungeduldige.
Stop Motion alleine hat uns noch nicht gerecht. Wir haben die Clips mit „echten“ Videosequenzen kombiniert.

Für unseren Kunden sind so drei lustige, einzigartige Clips entstanden, die zur Auflockerung eines Workshoptages verwendet werden.